CV

November 2022
Autorenstipendium in Skopje, Nordmazedonien

Oktober/November 2021
Stipendium von i-Portunus für eine Reise nach Belgrad 

Oktober 2020
Autorenstipendium in Zagreb, Kroatian 

Oktober 2018
Autorenstipendium in Cetinje, Montenegro 

Mai 2017
Autorenstipendium in Pazin, Kroatien 

2016
auf die Longlist für den International DUBLIN Literary Award mit “Till Kingdom Come” von Andrej Nikolaidis

Oktober 2016
Offizieller Gast der Belgrader Internationalen Buchmesse

2015
in die engere Auswahl für den Oxford-Weidenfeld Translation Prize und auf die Longlist für den IMPAC Dublin Literary Award gekommen, jeweils mit “The Great War” von Aleksandar Gatalica

August 2015
Autorenstipendium in Tršić, Serbien

2013
Stipendium des Deutschen Übersetzerfonds für eine Reise nach Mazedonien

2008/2009
Arbeitsstipendium des Deutschen Übersetzerfonds zur Übersetzung des Romans “Ervehe: Kniga za edna majka” von Luan Starova aus dem Mazedonischen ins Deutsche

2001
Akkreditierung als Übersetzer für Kroatisch, Mazedonisch und Russisch durch die australische Prüfungskommission für Übersetzer und Dolmetscher (NAATI)

1998 und 2001
“Institute for Anarchist Studies” (USA) – verschiedene Übersetzungen aus dem Russischen und Bulgarischen ins Englische

1997
einmonatiges Stipendium am British Centre for Literary Translation, Norwich, zur Übersetzung des jugoslawischen Kinderbuches “Kumevava sin prašume” von Tibor Sekelj ins Englische

1995
Staatliche Übersetzerprüfung für Englisch, seitdem ermächtigter Übersetzer für Englisch

seit 1991
freiberuflicher Übersetzer in Berlin

1990 – 91
Lektor für Englisch an der Technischen Universität Magdeburg

1990
Geburt des Sohnes

1989 – 90
Studienaufenthalt am Puschkin-Institut, Moskau

1988 – 89
Studienaufenthalt an der Abteilung für Südslawistik der Universität Zagreb

1987 – 88
Fremdsprachenassistent für Englisch an zwei Gymnasien in Passau

1983 – 86
Philologiestudium (B.A.) Deutsch, Russisch und Serbokroatisch an der Australian National University, Canberra

1977 – 82
Gymnasium in Canberra (inkl. 5-monatiger Aufenthalt als Austauschschüler in der BRD)

1969 – 76
Grundschule in Glasgow, Schottland, und Canberra

1965
geboren in Newcastle, Australien

Mitgliedschaften

Verband deutschsprachiger Übersetzer literarischer und wissenschaftlicher Werke e.V. (VdÜ)
www.literaturuebersetzer.de

The Translators Association (Großbritannien)
www.societyofauthors.org/translators-association

Zagreb 2018 (C) Marko Todorov - Cropix
Zagreb 2018 (C) Marko Todorov – Cropix
Snooze 2021 (C) private
Schlummer 2021 (C) privat
Communication 2020 (C) private
Kommunikation 2020 (C) privat